Anja Juliette LavalNamen: Anja Juliette Laval
Alias: A.Laval
Geburtsdatum: 1981-06-06
Geburtsort: Krefeld, Deutschland
Abstammung / Land: Deutsch

Filme: 2002 wilde Sex-Nachte, 8. Sunde, Anal Kommando , Anja und Conny: Wilder Sex in fremden Betten, Anja's verfickte Schultage, Au-Pair-Teenies, Criss und Crass 4, Der megascharfe Waschsalon, Freetour Amateure 4, Hotel Fickmichgut, Klinik der Lust, Magma-Pornoparty, Naturgeile Mitarbeiterinnen

Bio: Sie kam ursprünglich aus dem östlichen Deutschland, aber im Jahr 1997 zog nach Nordrhein-Westfalen mit ihrem Freund. Nach Eingabe einige Erfahrungen mit Schwingen sie die Porno-Industrie im Jahr 2001 mit der deutschen Porno Unternehmen Unterzeichnung Magmafilm . Zuerst tat sie Mädchen-Mädchen Szenen ausschließlich plus Boy-Girl-Szenen mit ihr jetzt Ex-Freund, aber bald sie auch tun heterosexuell Szenen mit anderen Akteuren begann.
Im Jahr 2003 wurde sie bei den European X Awards mit einem Preis für den besten deutschen Adult Schauspielerin ausgezeichnet. Im selben Jahr gab sie bekannt, dass sie die Pornografie verließ und zog sich vollständig aus der Industrie.

Anja Juliette Laval porno video

1
Suche

Reife Frauen ficken

1 Woche Sex